Einfach mal den Bleistift schwingen. Der Kreativität freien Lauf lassen. Ohne Vorkenntnisse sich selbst mal im Zeichnen ausprobieren. Ohne Druck. Die Gelegenheit bei einem Workshop “Zeichnen” sich selbst mal zu testen, nahmen am Samstag 12 Erwachsene wahr und haben beeindruckende Ergebnisse geschaffen. Einige waren im Vorfeld zögerlich, weil sie noch nie gezeichnet hatten. Doch die Unsicherheiten verflogen schnell, als nach einer Kurzführung durch die Ausstellung “Charakterköpfe” unter Anleitung der Kunsthistorikerin und Künstlerin Julia Schulz Porträts gezeichnet wurden. Direkt in der Ausstellung konnten so die Künstlerinnen und Künstler ihr Porträt aussuchen und vor dem Original zeichnen.

Vielen lieben Dank für die Kreativität und dass Sie dabei waren! Die Ergebnisse sind großartig geworden!