Erschienen anlässlich der Ausstellung „Familienbande – Konstanzer Familiengeschichte(n) aus vier Jahrhunderten” (11. Juni – 16. Oktober 2005)