Sonderführung „1816 – Das Jahr ohne Sommer. Wetterkapriolen, Hungersnöte und politische Aufbruchsstimmung“